Hochwertiges LederExklusive Ledertaschen
Taschen, die aus erstklassigem Leder in sorgfältiger Handarbeit in unserer deutschen Manufaktur oder von Partnerbetrieben gefertigt werden. Tradition in Leder seit 1842.
Kostenfreie LieferungDirekt vom Hersteller
Sehr günstige Preise, da wir direkt, ohne Zwischen- oder Einzelhandel liefern. Keine Versandkosten innerhalb Europas.
2 Jahre Garantie2 Jahre Garantie
Wir freuen uns Ihnen eine Garantie von zwei Jahren auf alle Lederwaren zu gewähren.
London
Paris

Corf Bags Leitfaden: Wie finden Sie "Ihre" Businesstasche?

Grundsätzlich…

Ihre Businesstasche soll die Arbeitstasche sein, die Sie täglich auf dem Weg ins Büro, die Uni oder die Schule begleitet. Gerne wollen wir Ihnen Argumente und Aspekte aufzeigen, die Sie bei der Auswahl beachten sollten. Auf jeden Fall empfehlen wir Ihnen eine Tasche in Leder,

denn

  • der Inhalt Ihrer Businesstasche – Ihr Notebook, Dokumente, Telefon u.a. – hat einen besonderen Wert, dem auch Ihre Tasche entsprechen sollte,
  • eine Tasche aus Leder garantiert den guten ersten Eindruck und
  • eine Businesstasche aus Leder ist besonders haltbar und kann Sie viele Jahre begleiten.

Die Größe

Wesentlich für Ihre Wahl ist der Inhalt, für den Sie Ihre Tasche benötigen und dem das Innenleben entsprechen soll. In der Regel werden die Maße Ihres Notebooks das Format Ihrer Arbeitstasche bestimmen. Da Sie Ihre Businesstasche sehr oft bzw. täglich benutzen, sollten Sie darüber nachdenken, welche Dinge Sie immer mitnehmen möchten. Oft ist es vorteilhaft, für den täglichen Bedarf neben einer Tasche für Geschäftsreisen mit einem größeren Stauraum eine kleinere kompakte Ausführung für den täglichen Bedarf zu wählen.

Das Innenleben

Alle Businesstaschen der Corf-Kollektion haben eine Innentasche für Ihr Notebook und je nach Typ weitere Fächer für Dokumente und andere Utensilien. Die Zahl der Innenfächer hängt von der Wahl der Arbeitstasche ab. Darüber hinaus haben alle Modelle eine Vortasche oder Rücktasche mit Reißverschluss und Innenfächer, in denen Sie Ihr Telefon und Schreibutensilien griffbereit verstauen können.

Passt die Tasche zu Ihrem Stil?

Dieser Aspekt ist für Sie als Dame besonders wichtig, Sie suchen eine Businesstasche als Umhängetasche, die zu Ihrem Stil und Ihrer Kleidung passt. In der Kollektion der Corf-Businesstaschen für Damen finden Sie schlanke und elegante Modelle in vielen modischen Farben.

Als Herr legen Sie in der Regel zunächst einmal Wert auf die funktionelle Gestaltung, und Sie werden gerne auch eine größere Tasche wählen, in die alle Unterlagen passen, die Sie für einen Kundentermin benötigen. Wichtig sind für Sie die Standardfarben Schwarz und Braun, aber vielleicht auch Cognac oder Blau, wenn Sie mit der Farbwahl einen etwas stilvolleren Akzent setzen möchten.

Wie möchten Sie Ihre Tasche tragen?

Komfortables Tragen ist ein sehr wichtiges Kriterium bei der Wahl einer Leder-Businesstasche, denn im modernen Berufsleben sind häufige Wechsel des Arbeitsplatzes oder Geschäftsreisen selbstverständlich. Während früher die traditionellen Formen der Berufstaschen – Aktenmappen, Akten- oder Pilotenkoffer – an einem Griff getragen wurden, haben sich heute Laptoptaschen durchgesetzt, die an zwei Griffen oder einem Schultergurt getragen werden können. Jüngster Trend sind Business-Rucksäcke, die bequem auf dem Rücken getragen werden können und sich auch in modischen Farben bei Damen wachsender Beliebtheit erfreuen.

In der Corf-Kollektion finden Sie eine große Auswahl von Businesstaschen, ob als Collegemappe, Aktentasche, Laptoptasche, Lederrucksack oder Aktenkoffer

Welchen Typ sollten Sie wählen? Ein Überblick

Die Konferenzmappe – die Mappe für den souveränen Auftritt

Als Konferenzmappen werden Ledertaschen in einem schmalen Format mit meist nur einem großen Fach und weiteren Steckfächern bezeichnet. Diese schlanken und eleganten Mappen garantieren einen souveränen Auftritt. Sie vermitteln Ihrem Gesprächspartner, dass Sie für Ihren Geschäftstermin gut vorbereitet sind, keine weiteren Akten benötigen.

Wien
Wien - die elegante Konferenzmappe aus Leder

Konferenzmappen werden auch als Dokumentenmappen oder Collegmappen bezeichnet. Verschlossen werden sie mit einem Überschlag mit einem Magnetschloss – wie z.B. unser Modell Wien – oder einem kleinen massiven Schloss wie unser Modell Genf.

Zu den Konferenzmappen gehören auch Schreibmappen – z.B. unser Modell Prag, die mit einem Reißverschluss geöffnet und verschlossen werden. Sie lassen sich ganz aufklappen und haben auf der rechten Seite einen Schreibblock für Ihre Notizen. Alle Konferenzmappen der Corf-Kollektion haben innen auch Steckfächer für Ihr Telefon, Ihre Visitenkarten u.a.

Wenn Sie eine Konferenzmappe der Corf-Kollektion in der Hand halten, werden Sie den Kontakt mit unseren hochwertigen Ledern als besonders angenehm empfinden.

Die Aktenmappe aus Leder – die klassische Arbeitstasche

Mit einer Aktenmappe machen Sie auf jeden Geschäftspartner einen seriösen Eindruck. Sie vermitteln, dass Sie Ihre Aufgabe ernst nehmen, Ihre Unterlagen zur Hand haben und eventuell sogar zum Nacharbeiten mit nach Hause nehmen.

Als Aktentasche im engeren Sinne wird die traditionelle Mappe mit Überschlag, einem Griff und ein oder zwei Schlössern bezeichnet. In den Leder-Businesstaschen Milano und Toronto finden Sie ein Laptop-Fach und ein weiteres Fach für Dokumente, weitere Steckfächer und eine Orgaleiste für Ihre Arbeitsutensilien - Ihr Telefon, Ihre Stifte und Visitenkarten.

Aktentaschen sind – wie der Name schon sagt – Taschen für Akten, d.h. Ordner und A4-Formate bestimmen die Form und die Größe dieser Businesstaschen.

Vorrausetzung für diese Form der Arbeitstasche war die Erfindung und Verfügbarkeit von geeigneten Schlössern, die etwa seit Beginn des 20. Jahrhunderts zur Verfügung standen. Vorher wurden Arbeitstaschen üblicherweise mit kleinen Riemen verschlossen.

Im Laufe der Zeit wurden Schlösser entwickelt, die nicht nur eine Schließmechanik aufwiesen, sondern auch in der Höhe verstellbar waren und so erlaubten, das Volumen bzw. den Stauraum der Aktentasche zu vergrößern oder zu verkleinern. Eine weitere Entwicklung waren Zahlenschlösser, die eine Verriegelung durch Verstellen einer Zahlenkombination ermöglichen.

Die Schlösser einer Aktentasche prägen die Optik einer Aktentasche. Für die Corf-Kollektion haben wir daher besondere Sorgfalt auf das Design dieser Schlösser gelegt, die für uns exklusiv in einer kleinen italienischen Werkstatt gefertigt werden. Sie bestehen aus reinem Messing und werden mit Palladium veredelt, sodass sie gegen Abnutzung geschützt sind und ihr gutes Aussehen über viele Jahre behalten. Auch die klassische Aktenmappe der Corf-Kollektion hat heute einen Schulterriemen, den Sie anbringen oder abnehmen können und der es Ihnen ermöglicht, die Tasche bequem auf der Schulter zu tragen.

Die klassischen Aktentaschen Milano oder Toronto gehören zu den elegantesten Formen einer Businesstasche. Sind Sie Mitglied eines Vorstandes oder Aufsichtsrates einer Bank oder Versicherung, so ist dies der Typ einer Businesstasche, den Sie benutzen sollten!

Eine andere sportliche Variante der Arbeitstasche im traditionellen Stil ist das Modell Boston, das gerne auch von Lehrern gekauft wird und mit seinem praktischen Innenleben überzeugt.

Toronto
Toronto - die klassische Leder-Aktenmappe

Die Laptoptasche – die moderne Form der Arbeitstasche

Die Laptoptasche ist die moderne Form der Tasche für den Arbeitsalltag in allen Branchen und Bereichen - ob als Businesstasche im engeren Sinne oder als praktische Umhängetasche für die Uni oder auch die Schule. Businesstaschen der Corf-Kollektion wollen nicht nur Transportmittel sein, sondern Ihnen auch helfen, Ihre Arbeit zu organisieren. Schließlich ist auch der Typ der von Ihnen gewählten Tasche Ausdruck Ihrer Professionalität.

Wenn Ihr Notebook heute Ihr wichtigstes Arbeitsgerät ist, werden Sie nach einer Tasche suchen, in der Sie Ihren Laptop sicher und komfortabel transportieren können.

Die Einführung und Nutzung von Notebooks haben nicht nur das Berufsleben und die Arbeitsweise, sondern auch die Gestaltung der Arbeitstaschen wesentlich verändert.

Wichtig für diese Entwicklung war auch, dass Reißverschlüsse in immer besserer Qualität zur Verfügung standen und auf die herkömmlichen Schlösser und den bei Aktenmappen übliche Überschlag verzichtet werden konnte.

Für die ersten Notebooks wurden Taschen sozusagen als Zubehör entwickelt, in die neben dem Notebook auch Kabel, Disketten usw. passten. Bald erkannte man die Funktionalität dieser Taschen und entwickelte Modelle mit zusätzlichen Fächern für Dokumente und Akten. Statt der Fächer für Disketten wurden Orgaleisten für Telefon, Visitenkarten und Stifte entwickelt. Der Verzicht auf die Klappen der klassischen Aktentaschen ergab ein leichteres Gewicht, und der Doppelgriff und ein Trageriemen ermöglichen ein komfortables Tragen. Aufgrund dieser Vorzüge dominiert die Form der Laptoptasche heute den Markt der Arbeitstaschen.

London
London - die moderne Leder-Businesstasche

Entscheidend für die Auswahl Ihrer Businesstasche ist die Größe Ihres Notebooks und die Frage, welchen zusätz­lichen Platzbedarf Sie benötigen.

Für Herren war bis zur Einführung der Laptops entscheidend, ob in die Aktenmappe oder den Aktenkoffer auch mindestens ein, besser aber noch zwei Aktenordner passten. Dies spielt aber heute nur noch eine untergeordnete Rolle, da auch Männer heute ihre Daten und Unterlagen auf ihren Notebooks speichern und ebenfalls die Zahl der mitzunehmenden Dokumente auf ein Minimum reduzieren möchten. Allerdings tendieren Herren zur Nutzung von Notebooks in den Größen 13 bis 15,6 Zoll und greifen daher eher zu den Modellen London oder Berlin. Wichtig ist auch für Sie als Mann, dass Sie innen und außen genügend praktische Fächer für Ihr Telefon, Ihre Stifte, Karten und Dokumente finden, nach denen Sie nicht lange suchen möchten.

Gleichgültig, in welchem Job oder in welcher Funktion Sie arbeiten – ein häufiger Wechsel Ihres Arbeitsplatzes oder auch kurze oder längere Geschäftsreisen sind heute üblich und normal. Daher legen Sie als Dame wie auch als Herr großen Wert auf den Tragekomfort Ihrer Businesstaschen. Je mehr Unterlagen Sie aber zusätzlich zu Ihrem Notebook für einen Kundentermin oder eine Konferenz mitnehmen müssen, umso wichtiger werden praktische Tragegriffe oder Schulterriemen. Wenn Sie Ihre "Businesstasche" an der Universität und im Studium benutzen, werden Sie eine Aktentasche schätzen, die einen schnellen Wechsel von Hörsaal zu Hörsaal erleichtert. Alle Notebooktaschen mit Reißverschluss haben zwei Tragegriffe aus Leder, die angenehm in der Hand liegen und vermeiden, dass sich die Tasche einmal ungewollt öffnet, wenn Sie die Verschlüsse noch nicht zugezogen haben.

Als Herr werden Sie gerne ein dezentes Schwarz oder Braun als Farbe wählen. Aber auch die Farben Cognac und Dunkelblau erfreuen sich wachsender Beliebtheit.

Als Dame wie als Herr legen Sie Wert auf eine Rücktasche mit einem Gurt, den Sie zum Befestigen der Businesstasche auf einem Trolley benutzen können, und ein Außenfach für Ihre Zeitung oder Ihr Flugticket.

Laptoptaschen für Damen – mit modischem Chic

Als Dame verzichten Sie auch im beruflichen Alltag nicht gerne auf Ihre Handtasche. Wenn Sie aber einmal einen Ordner oder andere Dokumente für eine Besprechung mitnehmen müssen, blieb Ihnen früher nichts Anderes übrig als eine Aktenmappe oder Laptoptasche zusätzlich mitzunehmen. Natürlich passt in solch‘ eine Arbeitstasche auch der Inhalt Ihrer Handtasche, aber diese Lösung wählen Sie nur sehr ungern, denn Sie möchten ja nicht mit einer Tasche auftreten, wie sie Ihre männlichen Kollegen tragen. Ihre Businesstasche sollte wie Ihre "privat" genutzte Handtasche zu Ihrem Stil und Ihrer Kleidung passen.

Tosca
Tosca - die elegante Damen-Businesstasche
Paris
Paris - die schlanke Notebooktasche aus Leder

In der Corf-Kollektion finden Sie Ihre Lieblingstasche – z.B. das Modell Tosca, dessen Form der einer größeren Handtasche entspricht, aber zwei große Fächer für ein Notebook und A4-Dokumente sowie kleine Taschen für die Dinge aufweist, die Sie als Dame beruflich oder privat gerne mitnehmen möchten: Ihr Telefon, Visitenkarten und Schreibutensilien, aber auch Kosmetika und Taschentücher.

Wenn Sie als Dame gerne auch ein schmales, kleineres Notebook oder Tablet benutzen, empfehlen wir Ihnen die Modelle Pisa oder Paris, die auch jeweils zwei große Fächer für ein Notebook und Dokumente aufweisen und ein praktisch gestaltetes Innenleben für die Dinge, die Sie täglich benötigen.

In der Corf-Kollektion finden Sie laufend Neuheiten. Wir kreieren stilvolle Taschenmodelle und Umhängetaschen, die sowohl praktisch als auch modisch aktuell sind. Wichtig sind natürlich bei diesen "Damentaschen" die Farben. Sie können in einer breiten Palette von Ledern die Farbe auswählen, die zu Ihrem Stil und Ihrer Kleidung passt, z.B. Beige, Rot oder Blau.

Der Businessrucksack aus Leder – die sportliche Alternative

Mobilität und sportliche Effizienz sind maßgebliche Kriterien für die Gestaltung des beruflichen Alltags geworden. Wie mit dem Sneaker die Vorteile der Sportschuhe auf die täglich im Alltag genutzten Schuhe übertragen wurden, so übernimmt der Businessrucksack die Vorzüge des Sportrucksacks. Entscheidend ist hier nicht nur der Tragekomfort, wenn Sie Ihre Akten und Ihr Notebook auf dem Rücken tragen können, sondern auch, dass Sie beide Hände frei haben. So können Sie auch Ihr Fahrrad auf dem Weg ins Büro nutzen oder auf dem Nachhauseweg eine zweite Tasche mit Einkäufen tragen.

Montana
Montana - der praktische Business-Lederrucksack
Via
Via - der kleine Businessrucksack für Damen

Besonders wichtige Elemente der Businessrucksäcke sind die Schulterriemen. Sie sind verstellbar, sodass Sie Ihrer Körpergröße angepasst werden können, und gepolstert, damit sich Ihr Lederrucksack auch angenehm tragen lässt. Ähnlich wie bei den Laptoptaschen können Sie in der Corf-Kollektion zwischen verschiedenen Ausführungen wählen, z.B. den kleineren Lederrucksack Via für ein Notebook bis 13 Zoll oder den großen Modellen Montana oder Aero, in denen Sie neben Ihrem Laptop bis 15 Zoll auch weitere Akten oder Ihre Sportschuhe verstauen können. Diese Lederrucksäcke eigenen sich für die unterschiedlichsten Anlässe!

Bei Damen ist heute ein kleiner Rucksack als modischer Ersatz für die Schultertasche sehr beliebt, da in ihren großen Stauraum sowohl ein Tablet oder kleines Notebook als auch private Utensilien passen. Lieblingsmodelle vieler Damen sind die Lederrucksäcke Stresa und Porta, die in modischen Farben angeboten werden.

Die Messengerbag – die unkonventionelle Alternative

Die unkonventionellste Form einer Arbeitstasche ist die Messengerbag, eine Bag, die wie der Name sagt, in Form und Ausführung den Taschen von Kurierboten entspricht. Die Messengerbag ist eine sehr unkomplizierte Tasche, die für einen lockeren und lässigen Stil steht.

In der Corf-Kollektion finden Sie die Modelle Riga und Oslo aus Leder oder Leder kombiniert mit Naturcanvas. Beide werden mit einer Klappe verschlossen, die mit Magnetverschlüssen fixiert wird und einen schnellen Zugriff auf ein Notebook bis 15 Zoll und Dokumente ermöglicht. Innen finden Sie einen großen Stauraum und Fächer für Ihren Geldbeutel und andere Utensilien. Ihre Zeitung stecken Sie in das Außenfach. Mit dem verstellbaren Trageriemen eignet sich die Messengerbag auch sehr gut, wenn Sie mit dem Rad fahren möchten.

Der Aktenkoffer – für den exklusiven und stilvollen Auftritt!

Der Aktenkoffer ist heute die exklusivste Form der Businesstasche. Wenn Sie mit Ihrer Businesstasche einen besonders seriösen Auftritt erreichen möchten, sollten Sie einen Aktenkoffer benutzen!

Lange Jahre war der Aktenkoffer die Arbeitstasche schlechthin. Die praktischen Vorteile einer modernen Laptoptasche haben dazu geführt, dass der Anteil der Aktenkoffer sehr stark geschrumpft ist. Wenn Sie einen Aktenkoffer benutzen, demonstrieren Sie, dass Sie es nicht nötig haben, diese Vorteile zu nutzen!

Der Aktenkoffer hat aber den Vorteil, dass Sie den Inhalt durch die festere Form und auch die Schlösser besser schützen können. Aktenkoffer der Corf-Kollektion werden an unserem Standort in Deutschland aus hochwertigem Glattleder gefertigt. Ihr Rahmen besteht aus einem gepressten Aluminiumprofil, dass eine praktisch unbeschränkte Haltbarkeit und Schutz gegen Stöße gewährleistet. Innen bieten sie Platz für ein Notebook bis 15 Zoll und Dokumente, aber auch Geräte oder Gegenstände, die Sie besser als in einer weichen Laptoptasche oder Aktenmappe vor Stoßschäden schützen möchten. Das Modell Denver entspricht der klassischen Form eines Aktenkoffers, während das Modell Dallas eine Fächereinteilung ähnlich der einer Laptoptasche aufweist. Ein besonderer Vorteil dieses Modells ist auch die Möglichkeit, den Aktenkoffer geöffnet neben Ihren Arbeitsplatz zu stellen und so auf den Inhalt wie in einem Hängeregister zugreifen zu können.

Denver
Denver - der Business-Aktenkoffer aus Leder
Dallas
Dallas - der Aktenkoffer mit der perfekten Inneneinteilung

Hochwertige Zahlenschlösser ermöglichen ein schnelles Öffnen und Schließen der Koffer, gewähren aber gleichzeitig große Sicherheit vor unberechtigtem Zugriff.

Wenn Sie sich für einen Aktenkoffer der Corf-Kollektion entscheiden, wählen Sie eine außergewöhnliche Businesstasche, die einen exklusiven Auftritt garantiert!

Leder Businesstaschen – Der Luxus lebendiger Natur in Ihrer Hand

Für die Businesstaschen der Corf-Kollektion werden nur sehr hochwertige echte Leder eingesetzt. Anders als Nylon oder Kunstleder ist Leder ein Naturprodukt. Schon mit Ihrer Entscheidung für eine Ledertasche leisten Sie einen Beitrag zugunsten der Nachhaltigkeit. Die Wahl einer Businesstasche aus Glattleder oder einem Leder mit einer leicht geprägten Oberfläche beweist Ihren guten Geschmack. Bei jedem Geschäftstermin, beim Einchecken im Hotel oder einem Vorstellungsgespräch ist Ihre Leder-Businesstasche Teil des guten ersten Eindrucks. In der Corf-Kollektion finden Sie das Modell London mit einer leicht geprägten Oberfläche, die besonders unempfindlich ist und sich sehr leicht pflegen lässt, wenn Sie die Tasche mit einem Lederspray einsprühen oder von Zeit zu Zeit mit einem Lederwachs behandeln.

Besonders beliebt sind Modelle aus einem pflanzlich gegerbten Leder wie etwa die Modelle Mac, Oxford oder Campus. Die transparente Einfärbung dieses Leder führt zu einem Wechsel von helleren und dunkleren Tönen. So entsteht ein Vintage-Look, der sich im Laufe der Nutzung verstärkt und jede Ledertasche zu einem Unikat werden lässt. Leichte Kratzer oder Gebrauchs­spuren lassen sich durch Verreiben wieder entfernen.

Männer wählen in der Regel Ihre Businesstasche in den Farben Schwarz, Braun oder Cognac. Für Damen stehen eine Reihe von Farben zur Verfügung, damit Sie eine Schultertasche auswählen können, die auch zu Ihrer Garderobe passt und chic aussieht. Alle Produkte werden in sorgfältiger Handarbeit hergestellt. Daher können wir für die gute Qualität und eine langjährige Nutzung garantieren. Möchten Sie im Laufe der Zeit einmal Ihre Tasche aufarbeiten lassen, so steht Ihnen unser Service gerne zur Verfügung.

Mac
Mac - die Businesstasche aus vegetabil gegerbtem Leder

Leder-Aktentaschen von Corf zu Herstellerpreisen

Die Preise unserer Corf-Ledertaschen sind besonders günstig, da wir unsere Produkte nur direkt im Internet oder über unsere beiden Shops in Düsseldorf und Bergisch Gladbach vertreiben. Daher beinhalten unsere Preise auch keine Marge für den Verkauf über den Einzelhandel oder Warenhäuser. Unsere Anfangspreislagen beginnen unter 100,– Euro für die Modelle Mac und Campus. Wenn Sie bis zu 200,– Euro zahlen möchten, finden Sie die Modelle Pisa, Paris und Oxford.

In unserer Werkstatt in Bergisch Gladbach fertigen wir klassische Aktenmappen und Aktenkoffer in besonders luxuriöser Ausstattung in Preislagen von 298,– bis 1590,– Euro. Gerne informieren wir Sie auch laufend über aktuelle Sonderangebote.

In unseren Geschäften in Düsseldorf und Bergisch Gladbach können Sie gerne unsere Produkte in Ruhe anschauen und vergleichen.

Düsseldorf
Flagshipstore in Düsseldorf
Bergisch Gladbach
Fabrikshop in Bergisch Gladbach
Leder ist unsere Tradition – seit 1842. Wir möchten Sie mit der Qualität und der Leistung unserer Produkte überzeugen.